Mitgliedschaft

Mitgliedschaft

Der Landesverband des Sächsischen Verkehrsgewerbes (LSV) e.V. ist ein wirksamer Interessenvertreter für sächsische Verkehrsunternehmen
als Berufs- und Arbeitgeberverband

Warum Verbandsmitgliedschaft?

In unserer demokratischen und föderalistischen Gesellschaft können Einzelinteressen nur gebündelt im politischen Weg durchgesetzt werden. Der LSV vertritt seit seiner Gründung am 1. März 1990 erfolgreich die gewerbe- und verkehrspolitischen Interessen der sächsischen Verkehrsunternehmen. Als Gesamtverband vereint er Mitgliedsbetriebe der Sparten Straßengüterverkehr, Spedition/Logistik, Möbelspedition und Personenverkehr unter einem Dach und vertritt sach- und fachkundig das sächsische Verkehrsgewerbe gegenüber den zuständigen behördlichen und parlamentarischen Stellen sowie politischen Institutionen und Organisationen auf Bundes- und Landesebene.

Interessenvertretung

• Mitwirkung an Gesetzesvorhaben
• Unterstützung bei behördlichen Anhörverfahren
• Informationen von Regierung, Parlament und Behörden über Probleme und Bedeutung des Regionalen Wirtschaftsverkehrs
• Stellungnahmen gegenüber Ministerien und Parlamenten sowie gegenüber Verkehrsbehörden im Berufszugangsverfahren
• Repräsentanz in den Verkehrsausschüssen der Industrie- und Handelskammern
• Interessenvertretung im Bereich der Wirtschafts-, Verkehrs- und Umweltpolitik bei Bundes- und Landesregierung sowie Fachministerien
• Öffentlichkeitsarbeit und Aufklärung der Bevölkerung über die Unverzichtbarkeit des Lkw und des Omnibusses

Arbeitgeberverband

• Arbeitgebervertreter in Lohn-, Gehalts- und Manteltarifverhandlungen mit der Gewerkschaft ver.di
• Unterstützung der Mitglieder bei Arbeitsrechtsstreitigkeiten
• Bereitstellung von Musterarbeitsverträgen

Sonstige Leistungen

• Kooperation mit der Straßenverkehrsgenossenschaft Sachsen und Thüringen eG
• Diverse Serviceleistungen durch Verbandskooperationspartner
• Konsultationen zu Grundlagen des GüKG und PBefG
• Unterstützung der Ausbildungsbetriebe
• Verkauf von Fahrtenheften für den grenzüberschreitenden Omnibusverkehr
• Konsultationen/Unterstützung in internationalen Verkehrsfragen

Das leisten wir für Sie

• Fachkundige Information, Beratung und Unterstützung unserer Mitglieder zu Fragen des Straßenverkehrs-, Güterverkehrs-, Personenverkehrs- und Gefahrgutrechts, des Arbeits- und Sozialrechts sowie der Internationalen Verkehrs- und EU-Bestimmungen etc.
• Plattform dafür sind neben unserer monatlichen Verbandszeitschrift „Sächsische Verkehrsnachrichten“ (aktuelles Deckblatt und Inhaltsverzeichnis) auch Internet, E-Mail und Fax-Schnelldienste.
• Von uns erhalten Sie alle wichtigen neuen Informationen umgehend und ohne Verzug!

Beitrittserklärung des LSV e.V.